Du bist Besucher Nr.:

 

bei

Norwegen erleben mit Norwegenerlebnisse.de
Nordnorwegen

Ein Klick ins Bild führt zur nächsten Seite

norwegenerlebnisse.de ist eine nicht-kommerzielle und unabhängige Informationsseite Web Design und Copyright © 2001-2016 by Joachim Beetz

Norwegen

Reisebeschreibung zu den Lofoten mit dem Wohnmobil. Nördlich des Polarkreises - im Land der Mitternachtssonne, wo der Urlaub zu dieser Jahreszeit um viele Stunden am Tag verlängert wird. Steig ein und laß Dich überraschen.

Startseite
Einführung
Die Reisen
Über uns
Wissenswert
Service
Reiseziele
Verschiedenes
Links
Fotoshow
Wanderungen
Gästebuch
Panoramio
Forum
Kontakt
Sitemaps
Impressum

Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Wasserfälle

Å - Stockfischmuseum

Å, der südlichste Lofotenort, guterhaltene Rorbuer, Stockfischmuseum, Fischereimuseum

Adolfkanonen bei Harstad

Adolfkanonen bei Harstad

Eggum, altes abgelegenes Fischerdorf, Mitternachtssonne, Küstenwandern

Eggum, altes abgelegenes Fischerdorf, Mitternachtssonne, Küstenwandern

Hamnøy, Mövenbrutkolonie an der E10, Rorbuer, traumhaft schöne Landschaft

Hamnøy, Mövenbrutkolonie an der E10, Rorbuer, traumhaft schöne Landschaft

Henningsvær, die Rorbuerstadt ist das Venedig der Lofoten

Henningsvær, die Rorbuerstadt ist das “Venedig der Lofoten”

Reine, wunderschöne Aussicht vom Reinevatn, Alpenlandschaft - direkt am Meer

Reine, wunderschöne Aussicht vom Reinevatn, Alpenlandschaft - direkt am Meer

Das Nordkap ist mit 71°10‘21‘‘ der nördlichste, über Straße erreichbare Punkt Europas.

Das Nordkap ist mit 71°10‘21‘‘ der nördlichste, über Straße erreichbare Punkt Europas.

Skarsvåg ist das nördlichsten Fischerdorf der Welt. Ganz in der Näöhe, die Felsenformation Kirkeporten (das Kirchenportal) eine geologische Spezialität

Skarsvåg ist das nördlichsten Fischerdorf der Welt. Ganz in der Näöhe, die Felsenformation Kirkeporten (das Kirchenportal) eine geologische Spezialität

Honningsvåg gilt seit den 1998 als die nördlichste Stadt der Europas

Honningsvåg gilt seit den 1998 als die nördlichste Stadt der Europas

Hammerfest darf aufgrund einer Vereinbarung weiterhin mit dem Slogan -nördlichste Stadt Europas- für sich werben.

Hammerfest darf aufgrund einer Vereinbarung weiterhin mit dem Slogan -nördlichste Stadt Europas- für sich werben.

Norwegens östliches Ende. Die Grenze zu Russland

Norwegens östliches Ende. Die Grenze zu Russland

Kirkenes ist seit 1908 Wendepunkt der Hurtigruten

Kirkenes ist seit 1908 Wendepunkt der Hurtigruten

Der Gletscher Oksfjordjokelen - einer der grössten Gletscher Norwegens

Der Gletscher Oksfjordjokelen - einer der grössten Gletscher Norwegens

Tromsø ist die größte Stadt im Norden Norwegens.

Tromsø ist die größte Stadt im Norden Norwegens.

Karasjok  - Sampi-Museum.

Karasjok - Sampi-Museum.

Kautokeino, Hauptstadt der Samen. Sehr  sehenswert ist  Juhls' Silvergallery

Kautokeino, Hauptstadt der Samen. Sehr sehenswert ist Juhls' Silvergallery

Laukvik - Lofoten. Ein Fischerdorf der Nordlofoten mit freien Blick nach Norden zur Mitternachtssonne

Laukvik - Lofoten. Ein Fischerdorf der Nordlofoten mit freien Blick nach Norden zur Mitternachtssonne

Svolvær - Lofoten Hauptstadt

Svolvær - Lofoten Hauptstadt

Nusfjord

Nusfjord

Lofotr - in Borg, das Wikinger Museum

Lofotr - in Borg, das Wikinger Museum

Neidenfossen

Neidenfossen

Storfossen - Tana-Fluß

Storfossen - Tana-Fluß

Fosselvfossen hat eine freie Fallhöhe von 64m.

Fosselvfossen hat eine freie Fallhöhe von 64m.

Das Nordkap ist mit 71°10‘21‘‘ der nördlichste, über Straße erreichbare Punkt Europas.Skarsvåg ist das nördlichsten Fischerdorf der Welt. Ganz in der Näöhe, die Felsenformation Kirkeporten (das Kirchenportal) eine geologische SpezialitätHonningsvåg gilt seit den 1998 als die nördlichste Stadt der EuropasHammerfest darf aufgrund einer Vereinbarung weiterhin mit dem Slogan -nördlichste Stadt Europas- für sich werben.
Der Gletscher Oksfjordjokelen - einer der grössten Gletscher NorwegensFosselvfossen hat eine freie Fallhöhe von 64m.Tromsø ist die größte Stadt im Norden Norwegens. Storfossen - Tana-Fluß
Kirkenes ist seit 1908 Wendepunkt der HurtigrutenNorwegens östliches Ende. Die Grenze zu RusslandNeidenfossen
Adolfkanonen bei Harstad
Laukvik - Lofoten. Ein Fischerdorf der Nordlofoten mit freien Blick nach Norden zur Mitternachtssonne Svolvær - Lofoten HauptstadtEggum, altes abgelegenes Fischerdorf, Mitternachtssonne, KüstenwandernLofotr - in Borg, das Wikinger MuseumNusfjord Hamnøy, Mövenbrutkolonie an der E10, Rorbuer, traumhaft schöne LandschaftReine, wunderschöne Aussicht vom Reinevatn, Alpenlandschaft - direkt am MeerÅ, der südlichste Lofotenort, guterhaltene Rorbuer, Stockfischmuseum, FischereimuseumHenningsvær, die Rorbuerstadt ist das Venedig der Lofoten
nach oben

nach oben

Mit freundlicher Genehmigung von Route 66
Kautokeino, Hauptstadt der Samen. Sehr  sehenswert ist “Juhls' Silvergallery”  Kautokeino, Hauptstadt der Samen. Sehr  sehenswert ist  Juhls' SilvergalleryKautokeino, Hauptstadt der Samen. Sehr  sehenswert ist “Juhls' Silvergallery”  Karasjok  - Sampi-Museum.